+49 (0)7531 906010| service@combit.net

zweistellige Seitennummerierung bei einstelligen Zahlen

hallo,
wir verwenden ll22 und sind derzeit dabei eine kuvertiermaschine anzuschaffen.
zwecks der automatischen bearbeitung muss ich einen barcode in dem formular erstellen mit der aktuellen seite + anzahl gesamtseiten. das mach ich mit folgender formel: „Barcode(Page$() + TotalPages$(), „Datamatrix“)“. problem ist jetzt, dass wir in zweistellige seitenzahlen reinlaufen und sich damit die anzahl der character für die kuvertiermaschine ändert. lösung ist, dass ich generell von zweistelligen seitenzahlen ausgehe. also quasi seite 1 wird als 01 dargestellt. wie kann ich das anpassen? hab bisher nichts gefunden.

vielen dank

Hallo Klaus,

hierfür hat L&L eine triviale Formel
«Fstr$(DeineZahl,"&&")»

Beste Grüße
Frank

Hi Klaus,

in deinem Fall müsste die Formel so lauten:

«FStr$(Page(),"&&") + TotalPages$()»

Beachte das fehlende $ hinter Page.

TotalPages$ kann prinzipbedingt nicht formatiert werden.

Gruß
Alex

© combit GmbH