+49 (0)7531 906010| service@combit.net

WebAccess - Container leer?

Einige Container werden gefüllt, andere nicht. Woran kann das liegen?

Hi!
Kann verschiedene Ursachen haben, da fallen mir zwei auf anhieb ein:

  1. Es gab Fehlermeldungen beim Erzeugend der Dateien mit Webdeploy
  2. Datensatzrechte?

:slight_smile:

Hallo Pit,

danke für die Antwort. Ich melde mich als Administrator an. Die Fehler scheinen mir harmlos: Darstellungsbedingungen für Steuerelemente etc.

Eben habe ich versucht, bis auf eines alle Felder in den Ansichtskonfigurationen rauszuschmeißen. Keine Änderung. Seltsam: In meiner „Kunden“-Ansicht gibt es den Container „Ansprechpartner“, da ist alles in Ordnung. Auf einer anderen Registerkarte gibt es „Kontakte“, die sind leer. In der Ansicht „Ansprechpartner“ sehe ich die Kontakte jedoch.

Seit der Aktualisierung auf cRM 6 gibt es zwar noch immer keine Daten in einigen Containern, aber zumindest eine neue Meldung, wenn man einen Containerdatensatz per Schaltfläche einfügen möchte:

„Die erforderliche Relation ID.Kundenkontakt.CUSREF konnte nicht gefunden werden. Vermutlich wurde sie mittlerweile gelöscht. Überprüfen Sie die vorhandenen Relationen in der Ansichtskonfiguration oder wenden Sie sich an Ihren Administrator.“

Natürlich ist die Relation vorhanden. Hat jemand eine Idee?

Unterdessen ist das ursprüngliche Problem mit Hilfe der Hotline gelöst: Ich hatte bei einigen Feldern vergessen, den internen Datentyp auf „Global eindeutige ID“ zu setzen. Jetzt werden alle Daten angezeigt, allerdings auch die beschriebene Fehlermeldung

„Die erforderliche Relation ID.Kundenkontakt.CUSREF konnte nicht gefunden werden. Vermutlich wurde sie mittlerweile gelöscht. Überprüfen Sie die vorhandenen Relationen in der Ansichtskonfiguration oder wenden Sie sich an Ihren Administrator.“

beim Anlegen von Containerdatensätzen per Button.

Hat dazu vielleicht doch jemand eine Idee?

© combit GmbH