+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Web Access

wir verwenden den CRM 7 und haben für ein Projekt den Web Access installiert, der auch problemlos läuft. Nun möchten wir ein zweites (anderes Projekt) ebenfalls mit dem Web Access verwenden. Wie kann das gelöst werden? Bei der Erstellung würde ja das zweite Projekt die Web Access Daten des ersten Projektes überschreiben. Die Änderung des Dateinamens Crm.WebAcess in Crm.WebAcess1 wird nicht aktzeptiert auf dem Server (Datei wird von einem Prozess verwendet).

Gerne nehme ich Vorschläge und Lösungswege an.

Hallo Herr Bossert,

wir standen vor der gleichen Aufgabe und haben das folgendermaßen gelöst. Zuerst eine Kopie des WebAccess Dateiverzeichnis machen (falls ein Lock auftritt, in der Kommandozeile als Administrator „iisreset /stop“ aufrufen und danach wieder „iisreset /start“). Im IIS eine zweite Anwendung hinzufügen parallel zur ersten WebAccess Anwendung. Konfiguriert werden muss dabei eigentlich nichts, denn die Konfiguration steht in der web.config des WebAccess.

Wir haben dann noch einen zweiten Anwendungspool für die neue Seite erstellt. Dies ist aber nicht unbedingt nötig.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Fuchs

© combit GmbH