+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Telefonie/Autoprotokoll

Ich habe eine Frage im Bezug auf die Autoprotokollierung und Anrufannahme. Warum auch immer Funktioniert die autoprotokollierung nur in richtung cRM—>Irgendwer. Ich habe unsere Firmen-Solution so angepasst, dass ausgehende Anrufe von den Ansichten(Firmen, Personen) aus schön in der Kontakte-Ansicht protokolliert werden, jedoch funktioniert es nicht beim Anrufannahme. Z.B. werden eingehende Anrufe erkannt, soweit die Datensäzte(Tel.Nummer) in den Firmen/Personen drin sind. Jedoch funktioniert nicht die Protokollierung in der Kontakteansicht, insbesondere erscheint hier nicht das Kommentarfenster wie beim ausgehenden Anrufe. Haben andere auch solche Probleme? oder kann das ein Problem der TAPI-Interface sein!

Hallo,

Ich habe eine Frage im Bezug auf die Autoprotokollierung und
Anrufannahme. Warum auch immer Funktioniert die autoprotokollierung
nur in richtung cRM—>Irgendwer. Ich habe unsere Firmen-Solution so
angepasst, dass ausgehende Anrufe von den Ansichten(Firmen, Personen)
aus schön in der Kontakte-Ansicht protokolliert werden, jedoch
funktioniert es nicht beim Anrufannahme. Z.B. werden eingehende
Anrufe erkannt, soweit die Datensäzte(Tel.Nummer) in den
Firmen/Personen drin sind. Jedoch funktioniert nicht die
Protokollierung in der Kontakteansicht, insbesondere erscheint hier
nicht das Kommentarfenster wie beim ausgehenden Anrufe.

Der cRM macht dies bei ankommenden Anrufen nicht automatisch. Ich habe
das bei combit auch mal angefragt und der Hintergrund erschloss sich mir
durch ein paar Gegenfragen. :slight_smile:

  1. Du gehst auf die Toilette und erhälst in der Zwischenzeit 2 Anrufe,
    du kommst zurück und hast dann also zwei (?) Kommentar-Fenster offen, da
    ja der cRM bei reinkommenden Anrufen „loslegen“ soll. Was machst du dann?

  2. Du hast gerade fertig telefoniert und schreibst noch den Kommentar zu
    Ende, da klingelt das Telefon erneut. Soll ein neues Kommentar-Fenster
    aufgehen? Woher weißt du noch, welches Fenster zu welchem gehört?

  3. Du erhälst einen Anruf, es gibt mehrere Treffer (mehrere
    Ansprechpartner derselben Firma, die Anlage des Anrufers hat die
    Durchwahl unterdrückt), das Kommentarfenster geht auf: Zu welchem
    Datensatz soll der Kommentar dann später gehören?

  4. Du erhälst einen Anruf, er gibt keinen Treffer. Zu welchem Datensatz
    soll der Kommentar dann gehören?

Diese ganzen potentiellen Probleme stellen sich bei rausgehenden
Telefonaten, die du ja aktiv „in dem Moment“ initiierst, nicht.

Was du machen kannst, ist dass du ein Script Ereignis benutzt
(„Eingehender Anruf, Datensatz wurde gefunden“ oder so ähnlich) und
daraufhin eine Eingabemaske mit einem (noch nicht gespeicherten)
Kontakt-Datensatz öffnest und den dem Benutzer zum Bearbeiten
„präsentierst“. Das einzige was darüber flöten geht, ist die
automatische Gesprächsdauer-Ermittlung. Finde ich verschmerzbar.

Gruß

Alex


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

© combit GmbH