+49 (0)7531 906010| service@combit.net

SQL Server 2000 Datumswerte im Zusammenhang mit dem cRM

Der SQL Server 2000 bietet zur Speicherung vom Datumswerten zwei grundlegende Feldtypen an (datetime und smalldatetime). Diese können dem Relationship Manager (cRM) als Basis zur Ablage von Datums-/Zeitwerten dienen.

  • datetime: Kann Datumswerte vom 1. Januar 1753 bis zum 31. Dezember 9999 verwalten.
  • smalldatetime: Kann Datumswerte vom 1. Januar 1900 bis zum 6. Juni 2079 verwalten.
Will man jedoch Datumswerte ausserhalb dieser Bereiche verwalten, also z.B. vor 1753, wird der Einsatz eines Feldes vom Typ char oder varchar notwendig. Auch diese Felder lassen sich im cRM mit dem internen Feldtyp „Datum“ bzw. „Datum und Zeit“ verknüpfen. Die Felder müssen lediglich mindestens eine Länge von 6 (für „Datum“) bzw. 11 (für „Datum mit Zeit“) haben.
IDKBAD001052 KBAD001052

© combit GmbH