+49 (0)7531 906010| service@combit.net

SQL Abfragen

Hallo,

ist es möglich, das Ergebnis einer SQL Abfrage in einem Feld ausgeben zu lassen?
Wo gebe ich am besten SQL Abfragen im cRM ein? Die SQL Abfrage die mir einen Filter liefert bringt mir da nichts nehme ich an.

Am besten wäre es, wenn man wie bei einem statischen Textfeld den Inhalt über eine Formel berechnen kann und anstelle der Formel auch SQL Abfragen schreiben könnte.

Ich danke.

Schönen Tag

Flo

Optimalerweise macht man sowas über einen Datenbank View.
Diesen View kann man dann als Ansicht im cRM einblenden und z.B. über eine 1:1 Relation mit einer anderen Ansicht verbinden.

Pit

Hallo,

ist es möglich, das Ergebnis einer SQL Abfrage in einem Feld ausgeben zu lassen?
Wo gebe ich am besten SQL Abfragen im cRM ein? Die SQL Abfrage die mir einen Filter liefert bringt mir da nichts nehme ich an.

Am besten wäre es, wenn man wie bei einem statischen Textfeld den Inhalt über eine Formel berechnen kann und anstelle der Formel auch SQL Abfragen schreiben könnte.

Ich danke.

Schönen Tag

Flo

Hi Florian,

ein Beispiel zu der von Pit vorgeschlagenen Vorgehensweise findet du in
der mitgelieferten Solution: dort werden die Offenen Posten und
Jahresumsätze und die Zahlungsmoral je Kunde/Firma per Datenbanksicht
ermittelt und im cRM als 1:1 Relation mit Person/Firma verknüpft (siehe
Karteikartenseite „Vertrieb“ bei Personen/Firmen). Die entsprechenden
cRM-Ansichten beginnen alle mit BelegInfo…

Gruss Alex.


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

Danke für die Antworten.
Kann man SQL Abfragen auch in einen Skript Direkt Button schreiben?
Geklappt hat es noch nicht bisher, kann aber sein ich habe die Abfrage immer falsch gemacht, deshalb frage ich mal nach.

Grüße und ein schönes Wochenende
Flo

Hi Florian,

ein Beispiel zu der von Pit vorgeschlagenen Vorgehensweise findet du in
der mitgelieferten Solution: dort werden die Offenen Posten und
Jahresumsätze und die Zahlungsmoral je Kunde/Firma per Datenbanksicht
ermittelt und im cRM als 1:1 Relation mit Person/Firma verknüpft (siehe
Karteikartenseite „Vertrieb“ bei Personen/Firmen). Die entsprechenden
cRM-Ansichten beginnen alle mit BelegInfo…

Gruss Alex.


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

Hallo,

Kann man SQL Abfragen auch in einen Skript Direkt Button schreiben?
Das sollte mit der OLE-Methode des cRMs „SetFilterDirectSQL“ gehen. Schaul
mal in der OLE-Doku nach; da ist auch ein kleines Beispiel dabei.

„Florian Joos“ <f.joos@ravit…> schrieb im Newsbeitrag
news:300621219200817348@combit.net…

Danke für die Antworten.
Kann man SQL Abfragen auch in einen Skript Direkt Button schreiben?
Geklappt hat es noch nicht bisher, kann aber sein ich habe die Abfrage
immer falsch gemacht, deshalb frage ich mal nach.

Grüße und ein schönes Wochenende
Flo

Hi Florian,

ein Beispiel zu der von Pit vorgeschlagenen Vorgehensweise findet du in
der mitgelieferten Solution: dort werden die Offenen Posten und
Jahresumsätze und die Zahlungsmoral je Kunde/Firma per Datenbanksicht
ermittelt und im cRM als 1:1 Relation mit Person/Firma verknüpft (siehe
Karteikartenseite „Vertrieb“ bei Personen/Firmen). Die entsprechenden
cRM-Ansichten beginnen alle mit BelegInfo…

Gruss Alex.


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

© combit GmbH