+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Schnelle Zuordnung von Realtionen zu einem Datensatz

Hallo,

ich habe einen Kontainer „Kontakte“ mit meinen Kontakten und zu jedem Kontakt muss ich Gruppen zuweisen aus einem anderen Kontainer „Gruppen“.

Daher wollte ich mal fragen gibt es eine art Listbox mit Checkboxen wo man einfach die einzelnen Gruppen an- und abwählen kann, in den Containereinstellung habe ich nchts dergleichen gefunden.

Mein Ansatz war in einem VBScript die Tabelle manuell auszlesen und über die Codes einer Listbox auszugeben.
Also eine Listbox fest zu definieren, die Codes in den Container Eigenschaften leer zu lassen und beim Aufruf eines Kontaktes mittels VBS die Codes mit meinen Gruppen zufüllen.

Ich habe in der SDK Doku auch nciht alzuviel dazu gefunden wie man die Box ansprciht ausser eben wie man die Codes definition ausliest.

Kann man das so machen oder gibt es vielleicht schon eine fertige einfachrere Lösung?

.

Hallo Herr Humbracht,

wir haben für genau solche Zwecke eine Lösung, die wir Ihnen gern auch online vorführen.

Bei Interesse melden Sie sich kurz bei uns:
UNIRENT EDV-Systemtechnik GmbH
Telefon: 04192/879 666

Hallo Herr Scharff,

also so geht das nicht! Erst neugierig machen und dann hängen lassen… :slight_smile:

Können Sie bitte ein paar Detail-Infos hier ins Forum spendieren? Dann haben wir wenigstens alle etwas davon! :wink:

Danke und Gruß

Alex

Hallo Herr Scholz,

zu der Funktionalität gibt es mehr zu sehen als zu erklären - deshalb auch das Angebot, es online zu demonstrieren. Da ein Bild bekanntlich mehr als 1.000 Worte sagt, anbei schon mal 2 Screenshots unserer Lösung (tw. unkenntlich gemacht), die auf einem Web-Element basiert. Die Anzeige der verfügbaren und bereits zugeordneten Daten erfolgt dynamisch per Script in Form von Listen mit Checkbox,. so dass durch einfaches anklicken die Zuordnung hergestellt oder wieder entfernt werden kann. Es können mehrere Zuordnungen parallel in einem Web-Element angezeigt werden (jede Liste hat einen eigenem Scrollbar falls nötig), so dass man alle relationalen Verknüpfungen auf einen Blick hat. Das Design wird über ein Stylesheet (CSS) geregelt und ist somit leicht anpassbar.

Je nach Platzbedarf kann man die gesamte Funktionalität entweder als Web-Element in der Karteikarten-Ansicht oder komplett in der Web-Ansicht plazieren.

© combit GmbH