Relationen von nicht gespeichertem Datensatz anzeigen

Ist irgendwie eine ganz blöde Frage, ich verstehe schon warum das nicht geht. Aber vielleicht hat ja hier jemand eine Idee dazu.

Wir wollen Adressen in größerem Umfang abgleichen / nachpflegen. Im CRM gibt es eine Tabelle Adressen die einen Fremdschlüssel auf den Hauptdatensatz trägt. Wenn ich jetzt über einen Container auf dem Hauptdatensatz einen neuen Adress-Datensatz anlege ist dieser Fremdschlüssel ja bereits „eingetragen“, aber der ganze Datensatz eben noch nicht gespeichert.

Der Hauptdatensatz existiert ja aber bereits. Und ich habe eine Sicht auf Daten aus einer anderen Stammdatenverwaltung, ebenfalls 1:n dem Hauptdatensatz zugeordnet. Diese Daten sollen dem Benutzer während der Eingabe zum Abgleich zur Verfügung stehen. Auf meiner Ansicht „Adressen“ habe ich also eine 1:n Relation auf die Sicht mit den Fremddaten angelegt und kann dann in einem Container die Fremddaten sehen.

Für bestehende Adressen klappt die Anzeige, die Daten können manuell abgeglichen werden. Theoretisch sind alle Informationen zum Zeitpunkt der Erstellung einer neuen Adresse auch schon vorhanden, die Relation ist gültig. Nur weil der Datensatz noch nicht gespeichert wurde (Pflichtfelder müssen auch noch ausgefüllt werden) kann Combit im Container noch nichts anzeigen.

Habe ich irgend eine Chance diese Relation schon „anzuwenden“?

PS: Eventuell verhält sich mein altes Combit hier auch noch anders, dann würde mir das als Info schon weiter helfen.

© combit GmbH