+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Relationalen Datensatz zuordnen

Ich verwende des öfteren „Relationalen Datensatz zuordnen“ als Funktion in Verbindung mit Filtern (bevorzugt in SQL). Ich möchte innerhalb des Filters die UID des aktuellen Datensatzes als Kriterium verwenden.

Versucht habe ich das schon mit «pk» (pk heißt meine Datensatz-ID Spalte) und ich bekomme auch einen 32 stelligen String (UID ohne Bindestriche) dessen Herkunft mir allerdings unbekannt ist, passt zu keiner UID die in Frage kommt.

Hallo,

schau Dir dazu mal auf Deinem MS-SQL-Server in Deiner DB die von Combit erstellte Funktion ‚cmbt_fct_FormatGUID‘ an. Die könnte Dir evtl. weiterhelfen.

Gruß

Walter

Ich habe den String tatsächlich bisher mit einer eigenen Funktion in eine UID formatiert, cmbt_fct_FormatGUID verdreht noch die Blöcke etwas. Vielen Dank auf jedenfall :slight_smile:

© combit GmbH