+49 (0)7531 906010| service@combit.net

!! Probleme beim Drucken seit Microsoft Security Update !!

Liebe Kunden,

leider scheint es massive Probleme beim Drucken mit combit Anwendungen seit einem der letzten Microsoft Security Updates geben zu können. Wir haben die Thematik bereits an Microsoft eskaliert.

Anbei haben wir alle uns aktuell bekannten Informationen für Sie zusammengestellt. Wir werden alle neuen Erkenntnisse an dieser Stelle ebenfalls einfließen lassen, daher wählen Sie am besten „Dieses Thema abonnieren“.

Symptom:
Der Druck auf einen Netzwerkdrucker funktioniert 1-2 Mal, danach kann nicht mehr gedruckt werden. Ein Neustart der Anwendung scheint zu helfen.

Betroffene Versionen:
vermutlich alle gängigen combit Relationship Manager und address manager Versionen

Betroffene Windows Versionen:
scheint alle Windows Versionen ab Windows Vista zu betreffen

Vermutete Ursache:
KB3177725 - Windows 7
KB3177725 - Windows Server 2008 bis 2012R2 und Windows Vista bis Win 8.1
KB3176492 - Windows 10 - Release
KB3176493 - Windows 10 - 1511
KB3176495 - Windows 10 – 1607 sowie Windows Server 2016 Preview

Das Microsoft Security Bulletin findet sich hier: https://technet.microsoft.com/library/security/MS16-098
Details zu ausgetauschten Dateien unter https://support.microsoft.com/en-us/kb/3177725

(Darin wurde u.a. der SPOOLER von Microsoft ausgetauscht.)

Workaround:
Deinstallieren der o.a. Sicherheitsupdates (potentielles Problem: das Update wird ggf. ungefragt wieder neu eingespielt. Bei vorhandenen Microsoft Windows Server Update Services (WSUS) sollte die Freigabe für das Update daher zunächst einmal deaktiviert werden.)

Anstatt über den Spooler direkt auf den Netzwerkdrucker zu drucken, scheint Kundenberichten zufolge ebenfalls das Problem zu umschiffen.

Weiteres Vorgehen:
Berichte von negativen Effekten dieser Sicherheitsupdates auf andere Software Programme sind bereits im Internet zu finden.

Wir bedauern es außerordentlich, falls Sie ebenfalls von diesem Problem betroffen sind. Wir versuchen so schnell wie möglich mit Microsoft eine dauerhafte Lösung herbeizuführen. Momentan sieht es aber nicht so aus, als könnten wir als Software Hersteller selber hier überhaupt etwas praktisch tun. Aber wir sehen es als unsere Aufgabe, Sie informiert und den Druck bei Microsoft aufrecht zu halten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und natürlich freuen wir uns auch über jeden weiteren sachdienlichen Hinweis, der nicht schon oben genannt wurde.

Herzliche Grüße vom Bodensee

Björn Eggstein
Geschäftsführer
combit GmbH

UPDATE 12.08.2016 11:30 – DAS PROBLEM WURDE VON MICROSOFT BESTÄTIGT

[quote]Von: Xxxxx Xxxxxxxx (Xxxxxx Xxxxxxxx)
Gesendet: Freitag, 12. August 2016 11:09
An: …
Cc: MSSolve Case Email
Betreff: RE: [REG:XXXXXXXXXXXXXXXXX] Kein Druck durch Windows Security Update möglich Initial Response

Hallo Herr Rauchfuss,

Sie waren gerade am Telefonieren, als ich soeben angerufen habe:

es hat sich herausgestellt, dass das Problem wohl bekannt ist. Es wäre nicht nötig, auf den Rechner zuzugreiffen, bitte teilen Sie mir mit wann wir telefonieren könnten.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Xxxxx Xxxxxxxx
Microsoft Customer Service and Support
Xxxxxxxx on behalf of Microsoft Customer Service and Support[/quote]

UPDATE 12.08.2016 14:40 – Die Microsoft Entwickler arbeiten wohl bereits an einem Fix, wir haben aber keine Aussage über irgendeinen Zeithorizont. Der uns genannte Workaround ist das Deinstallieren der o.g. Patches.

Mit dieser Information müssen wir Sie wohl ins Wochenende entlassen, sobald wir etwas substantiell Relevantes erfahren, werden wir dieses Thema hier nochmals aktualisieren.

Beste Grüße und bleiben Sie uns gewogen. :slight_smile:

Björn Eggstein
Geschäftsführer
combit GmbH

[quote]Von: Xxxxx Xxxxxxxx (Xxxxxxx Corporation)
Gesendet: Freitag, 12. August 2016 14:09
An: …
Cc: MSSolve Case Email
Betreff: RE: [REG:XXXXXXXXXXXXXXX] Kein Druck durch Windows Security Update möglich

Sehr geehrter Herr Rauchfuss,

[…]

Ich wollte Ihnen mitteilen, dass das von Ihnen beschriebene Verhalten bereits bekannt ist und – richtig von Ihnen erkannt – vom Update MS16-098 verursacht wurde.

Es handelt sich hierbei um einen fehlerhaften Sachverhalt im Code. Die Entwicker in Microsoft arbeiten daran, das Problem zu lösen. Zur Zeit gibt es jedoch keine genaue Zeitangabe für ein klares Ergebnis.

Als Workaround bietet sich im Moment das Deinstallieren der o.g. Patches.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Xxxxx Xxxxxxxx
Microsoft Customer Service and Support
Xxxxxxx on behalf of Microsoft Customer Service and Support

Support für Unternehmen: http://smallbusiness.support.microsoft.com
MPN Support: https://mspartner.microsoft.com/
Safety & Security Center: http://www.microsoft.com/security [/quote]

Liebe Kunden,

für uns waren die letzten 60 Stunden insofern etwas nervenaufreibend, als dass wir mit Microsoft mehr über Formalitäten hinsichtlich der Priorität dieses Fehlers diskutieren mussten, als inhaltlich über die Lösung desselbigen.

Der Bugfix ist von Microsoft angekündigt für den 13.09.2016:

[quote]Von: Xxxxx Xxxxxx (Xxxxxxxx Corporation) [mailto:…]
Gesendet: Dienstag, 16. August 2016 10:42
An: …
Cc: MSSolve Case Email
Betreff: RE: [REG:XXXXXXXXXXXXXXX] Probleme beim Drucken durch Microsoft Security Update MS16-098 Initial Response

Hallo Herr Rauchfuss,

Wie vereinbart, werden wir den Fall bei uns archivieren. Nachfolgend übersende ich Ihnen eine kurze Zusammenfassung . Sollten Sie unsere Hilfe wieder benötigen, wenden Sie sich bitte gern an uns.


[b]Problem:

After installing KB 3177725, users may experience the following symptoms when trying to print

  1. Print jobs may silently fail to print. No on-screen error or related event is generated
  2. The print job fails but displays one or more errors including but not limited to:

Error queuing print job
Error spooling print job

Resolution:

Fehler im Code ( BUG)

  1. There is no known resolution or mitigation at this time. The engineering team is working on a solution.
    Fix is targeting a release of September 13th for all platforms. [/b] ( Das Datum kann sich natürlich mit ein paar Tage verändert, das entscheidet das Entwickler Team von Microsoft.

  2. Status Bug


Möglicherweise werden Sie zu einer Online-Zufriedenheitsbefragung eingeladen, die für eine Woche geöffnet bleibt. Das Ausfüllen dauert nur einige Minuten.

Vielen Dank im Voraus für Ihre mögliche Teilnahme, denn Ihre Antworten helfen uns, Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten!

Mit freundlichen Grüßen

Xxxxx Xxxxxx
Microsoft Customer Service and Support
Xxxxxxxx on behalf of Microsoft Customer Service and Support
E-Mail: …

Support for business: http://smallbusiness.support.microsoft.com
MPN Support: https://mspartner.microsoft.com/
Safety & Security Center:: http://www.microsoft.com/security [/quote]

Inzwischen wissen wir, dass die Probleme, die sich Microsoft mit dem Anniversary Update eingehandelt hat, gewaltig* sind, und natürlich auch Spuren im dortigen Support hinterlassen haben.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine möglichst bugfreie Zeit!!

Beste Grüße aus Konstanz

Björn Eggstein
Geschäftsführer
combit GmbH

*) Hier ein paar Kostproben:

Stabilitätsprobleme
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-10-Version-1607-kann-PCs-einfrieren-3295189.html
Bei combit kann ein Notebook seit dem Anniversary Update nicht mehr auf Peer-Freigaben eines anderen PCs zugreifen - der Explorer friert sofort ein.

Sicherheitsprobleme
http://www.heise.de/security/meldung/Kardinalfehler-Microsoft-setzt-aus-Versehen-Secure-Boot-schachmatt-3291946.html

WebCam-Probleme (Motion-Jpeg-Stream wurde abgeklemmt, wodurch z.B. eine Echtzeit-Produktionsstraßen-Überwachung nicht mehr möglich ist)
http://stackoverflow.com/questions/38786309/webcam-mjpg-capture-streams-are-unavailable-on-windows-10

Drucken-Probleme („Willkommen im Club!“)
http://h30434.www3.hp.com/t5/Printer-Software-and-Drivers/MFP-M177FW-Cannot-print-from-any-MS-Office-application/td-p/5722258
http://bigcomputer.net/windows-7/267762-KB3177725-MS16-098-may-cause-printer-problems
http://bigcomputer.net/windows-10/264774-Word-2003-on-Windows-10-printer-issue-since-latest-W10-updates

Liebe Kunden,

laut Dan Mattson (Microsoft) ist ein Fix nun doch jetzt schon verfügbar, zumindest „for some platforms“. (Wie es aussieht, ist ausgerechnet das Windows 10 Anniversary Update noch nicht dabei.)

https://support.microsoft.com/en-us/kb/3186987
https://support.microsoft.com/en-us/kb/3187022

Beste Grüße vom Bodensee

Björn Eggstein
Geschäftsführer
combit GmbH

Liebe Kunden,

anbei jetzt auch der Link auf den Fix für das Windows 10 Anniversary Update…
https://support.microsoft.com/en-us/kb/3176938

und für Windows 10 1511:
https://support.microsoft.com/en-us/kb/3186988

Herzliche Grüße

Björn Eggstein
Geschäftsführer
combit GmbH

© combit GmbH