+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Microsoft SQL Server-Konfigurations-Manager ab Windows 8

Da der SQL Server-Konfigurations-Manager ein Snap-In für das Microsoft-Verwaltungskonsolenprogramm und kein eigenständiges Programm ist, wird der SQL Server-Konfigurations-Manager beim Ausführen von Windows 8 nicht als Anwendung angezeigt.

Um den SQL Server-Konfigurations-Manager im Charm Suchen unter Apps zu öffnen, geben Sie SQLServerManager12.msc (für SQL Server 2014), SQLServerManager11.msc (für SQL Server 2012) oder SQLServerManager10.msc (für SQL Server 2008) ein und bestätigen dann mit der Eingabetaste.

Über folgenden Weg kann anschließend eine Verknüpfung für die Taskleiste erstellt werden:

  

Links:

https://msdn.microsoft.com/de-de/library/ms174212%28v=sql.120%29.aspx
IDKBAD001301 KBAD001301

© combit GmbH