+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Limit/Wartezeit für Serien-E-Mails systemweit festlegbar?

Hallo!

Nachdem ich mit dem Admin-User ein Limit für den Versand von Serien-E-Mails festgelegt hatte, war ich davon ausgegangen, dass diese Einstellung systemweit gilt.

Es scheint sich jedoch nur um eine User-bezogene Einstellung zu halten: Das System hat unter einem anderen User-Account auch nach Überschreitung des Limits fleißig weitergesendet. Als ich dem fraglichen Account dann Admin-Rechte gegeben und in dessen Einstellungen nachgeschaut habe, waren bei Limit/Wartezeit keine Werte gesetzt.

Da ich nur ungern allen Usern Admin-Rechte geben und es für jeden User manuell einstellen will ist meine Frage, wie ich das Limit systemweit einstellen kann?

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Schmitt

Hi Christian,

also bei uns DARF nur ein bestimmter cRM-Benutzer (wir haben ihn „Mailing“ genannt) Serienmails versenden (in den cRM-Benutzerrechten so abgesichert), die DSGVO lässt grüßen :wink: – alle anderen cRM-Benutzer dürfen das sicherheitshalber nicht. (Ich sage nur: „ups, sorry, war keine Absicht“ =8-o )

Und für genau diesen „Mailing“ Benutzer haben wir die Wartezeit einmalig konfiguriert (und ihm danach die Adminrechte genommen).

Ist zwar nicht genau die Antwort deine Frage, aber vielleicht trotzdem eine Lösung. :slight_smile:

Gruß
Alex

Hallo!
Diese Einstellung steht in der Registry:
Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\combit\combit Relationship Manager\Settings

Werte:
MailSleepTime
und
MailCountUntilSleep

Diese Einträge könnte man im Netzwerk auch per Gruppenrichtline verteilen.

Gruß
Pit

© combit GmbH