+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Konfigurieren des Feldes "Briefanrede"?

Hallo,
ich habe eine Frage zur Konfiguration des Feldes „Briefanrede“, in der Ansicht „Kontakte“.
Das Feld „Titel“ hat eine Feldverknüpfung mit dem Feld „Briefanrede“. Standardmäßig wird folgendes abgeprüft:

«Cond(Anrede=„Frau“, Cond(Contains(Titel, „Prof.“), „Sehr geehrte Frau Professorin“, Rtrim$("Sehr geehrte Frau " + Titel)),
Cond(Anrede=„Herrn“, Cond(Contains(Titel, „Prof.“), „Sehr geehrter Herr Professor“, Rtrim$("Sehr geehrter Herr " + Titel)),
Cond(Anrede=„Mr.“ .or. Anrede=„Mrs.“ .or. Anrede=„Ms.“, Cond(Contains(Titel, „Prof.“), „Dear Professor“,
Cond(Len(Titel) > 0, Rtrim$("Dear " + Titel), "Dear " + Anrede)),
„Sehr geehrte Damen und Herren“)))»

Nun habe ich bei den Einträgen im Feld „Titel“ den Titel „Prof. Dr.“ mit aufgenommen. Wenn dieser ausgewählt wird, soll nun über die Feldverknüpfung bei „Briefanrede“ „Sehr geehrter Herr Professor Dr.“ bzw „Sehr geehrte Frau Professorin Dr.“ stehen. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte, wie die Abfrage richtig lauten muss.

Viele Grüße

H. Wolff

Hallo,

meines Wissens und diversen Internetquellen zufolge wird in der Anrede immer nur der höchste Titel verwendet, der Professor sticht also den Doktor, die Anrede müsste also trotzdem „Sehr geehrter Herr Professor“ lauten, der „Prof. Dr.“ im Feld Titel zeigt dann eben „nur“ die Titel des jeweiligen Kontakts, spiegelt sich aber nicht komplett in der Anrede wieder.

Falls es dennoch gewünscht ist, würde die Formel wie folgt lauten (hierbei noch darauf achten, dass diese ausgehende Folgeverknüpfung für beide Felder „Anrede“ und „Titel“ ersetzt wird):

«Cond(Anrede=„Frau“, Cond(Contains(Titel, „Prof. Dr.“), „Sehr geehrte Frau Professorin Dr.“, Cond(Contains(Titel, „Prof.“), „Sehr geehrte Frau Professorin“, Rtrim$("Sehr geehrte Frau " + Titel))),
Cond(Anrede=„Herrn“, Cond(Contains(Titel, „Prof. Dr.“), „Sehr geehrter Herr Professor Dr.“, Cond(Contains(Titel, „Prof.“), „Sehr geehrter Herr Professor“, Rtrim$("Sehr geehrter Herr " + Titel))),
Cond(Anrede=„Mr.“ .or. Anrede=„Mrs.“ .or. Anrede=„Ms.“, Cond(Contains(Titel, „Prof. Dr.“), „Dear Professor Dr.“, Cond(Contains(Titel, „Prof.“), „Dear Professor“,
Cond(Len(Titel) > 0, Rtrim$("Dear " + Titel), "Dear " + Anrede))),
„Sehr geehrte Damen und Herren“)))»

Hoffe ich konnte helfen.
Tobias

© combit GmbH