Kampagne die über Tage geht

Ich habe eine Kampagne angelegt, mit der Interessenten per Post ein Päckchen bekommen. Täglich werden Adressen eingegeben und verschickt. Im Menü oben wähle ich „Daten“ und exportiere über Excel. Diese Daten nutze ich für das Anschreiben als Serienbrief.

Wenn ich nun am nächsten Tag neue Adressen zu dieser Kampagne hinzufüge, werden natürlich wieder alle Adresse exportiert. Ich brauche aber nur die, die heute angelegt wurden.

Wie ist der korrekte Weg bei combit, jene Adressen zu markieren, die schon Post bekommen haben und nur die anderen zu exportieren? Ich möchte nicht für jeden Tag eine neue Kampagne anlegen.

Hallo!
Kommt darauf an wie genau du deine Kunden markieren kannst.
Denkbar wäre eine Aktivität anzulegen sobald man diese Datensätze (Kontakte) für einen Serienbrief markiert.
Sie kann man für alle gleichzeitig über „Relationales Ergänzen“ machen.

Grüße

Pit

Es gibt unzählige Möglichkeiten, so etwas zu realisieren. Ich möchte die von @Pit_Muller angerissene Variante kurz mit ein paar Screenshots ausführen. Die Grundidee ist dabei, dass der Versand des Päckchens an einen Kontakt als Aktivität dort von Ihnen dokumentiert wird:

Dies hat nicht nur Dokumentationsvorteile, sondern diese Kontakte lassen sich dann sehr einfach filtern bzw. in einem Filter ausschließen, dazu weiter unten mehr.

Entweder wird die Aktivität manuell je Kontakt erfasst, sobald das Päckchen in den Versand gegangen ist, oder aber ein kompletter Filter, der die soeben versandtechnisch „abgearbeiteten“ Kontakte darstellt, wird um solch eine Aktivität auf einen Schwung ergänzt:


image
image
Fertig!

Das Filtern von „neuen, aber noch nicht bearbeiteten Teilnehmern der Kampagne“ kann dann sehr einfach über den Filter Assistent erfolgen:

(1) soll hier symbolisch die Bedingung repräsentieren, woraus sich überhaupt grundsätzlich ergibt, welcher Kontakt überhaupt Teilnehmende der Kampagne sein soll. Ich habe hier einfach ein Codeeintrag definiert und die teilnehmenden Kontakte sollen diesen Code gesetzt bekommen haben. Sie definieren hier Ihre Bedingung, die die Kampagnenteilnehmenden „beschreibt“.

(2) Schließt zusätzlich jedoch die Kontakte wiederum aus, die bereits eine Aktivität besitzen, die im Kommentar den Begriff „Kampagne xyz“ enthält - Sie können das natürlich noch genauer machen mit dem kompletten Text „Päckchen zu Kampagne XYZ geschickt“.

Gutes Gelingen - bei Fragen einfach melden! :slight_smile:

© combit GmbH