Include File funktioniert nicht

Guten Tag,

ich benutze momentan ein Skript, welches Combit per Skript startet.
Wenn ich nun danach die include File methodik benutze wird mir die Fehlermeldung “Expected Statement”. Gibt es hierfür einen Workaround?

Danke im Vorraus

Hallo Herr Schmeinck,

wenn Sie combit CRM erst per Script starten, dann handelt es sich also um ein „externes“ Script, das Sie direkt aus dem Explorer heraus starten, richtig?

Dazu muss man wissen, dass die „include“-, ebenso wie die „pragma encrypted“- und alle anderen Direktiven erst von combit erfunden wurde, um den Programmierer:innen das Leben beim Bauen von combit CRM Lösungen leichter zu machen. Bei diesen Direktiven handelt es sich also NICHT um Befehle, die zum Sprachstandard von VBScript gehören. Daher funktionieren diese auch nur bei „internen“ Scripten, d.h. Scripte, die innerhalb der combit CRM Oberfläche gestartet werden (via Menü, Events, Buttons etc.).

Was Sie vielleicht (nur eine Idee, OHNE GEWÄHR) machen könnten wäre Folgendes: Sie starten den combit CRM per Script und sagen ihm dann, dass ER das „eigentliche“ Script aus führen soll, das dann include-Direktiven und alle anderen Schikanen (d.h. das globale cRM Objekt steht schon bereit etc. pp) enthalten kann, weil es dann eben als „internes Script“ gehandhabt wird:

Set ocRMApp = CreateObject("cRM.Application")
Set oProject = ocRMApp.Login("", "", "")

If not oProject is Nothing Then

	oProject.ExecuteScriptByFilename "Wo_auch_immer_das_Script_liegt\Internes_cRM_Script_mit_includes_und_co.vbs"
	Set oProject = Nothing

End If
	
Set ocRMApp = nothing

Ich hoffe, meine Idee wird klar, sonst einfach nochmal nachfragen. :slightly_smiling_face:

Hallo Herr Egggstein,

das habe ich mir schon gedacht und die angedachte Lösung klappt auch vielen Lieben Dank!

Gruß Torben

© combit GmbH