+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Hilfe bei der Erstellung von cRM-Scripten

Bei der Entwicklung von Scripten kann äußerst hilfreich sein, Statusinformationen wie bspw. den Inhalt von Variablen auszugeben. Insbesondere wenn man einen Fehler im Script vermutet, lässt sich die Ursache so sehr schnell eingrenzen. Man nennt dies Debugging.

Mit der Anwendung „Debwin“ können Sie sehr bequem solche Debug-Ausgaben erzeugen. Sie finden diese im cRM Startmenü-Eintrag im Unterordner „Tools“ unter dem Punkt „Debug Tool“ oder direkt im cRM-Installationsverzeichnis. Das Programm bietet dazu einen Bildschirm an, in dem zeilenweise Ihre Ausgaben angezeigt werden. Die Ausgabe von beliebigen Werten innerhalb von Scripten ist dabei sehr einfach:

cRM.DebugOutput("Meine erste Debug-Ausgabe...") 


Selbstverständlich können Sie auch Variablen ausgegeben:

Dim sText
sText = "Meine zweite Debug-Ausgabe..."
cRM.DebugOutput(sText) 


Beachten Sie bitte, dass wir keinen Support für diese Anwendung leisten.

Verwandte Artikel:

KBAD001165
IDKBAD001238 KBAD001238

© combit GmbH