Gibt es einen Dunklen Modus?

Hat man irgendwie die Möglichkeit Combit im Dark Mode zu nutzen? Wird es das geben?
Danke.

Für das Hauptfenster kann ein experimenteller „Dark Mode“ aktiviert werden:

Bei den Ansichtenfenstern und den Dialogen wird es leider kniffeliger: Den Großteil der Oberflächendarstellung lassen wir das Windows Betriebssystem erledigen, zum Beispiel die Darstellung der Dialog-Hintergrundfarbe, die Schaltflächen, Checkboxen oder auch die Registerkartenreiter in den Eingabemasken.

Und damit sitzen wir jetzt praktisch „zwischen den Stühlen“. Denn selbst wenn in Windows 11 die dort neue „Dunkel“-Darstellung aktiviert wird, „malt“ Windows die vorgenannten Elemente in normalen Windows Anwendungen alle „dennoch“ im hellen Stil. Ob und wann Microsoft dies jemals ändert, wissen wir nicht. Wer werden uns das Thema für cRM Version 12 aber nochmals ansehen.

Das andere „Problem“, weshalb selbst Microsoft den ja in Office schon jahrelang existierenden dunkeln Office Modus in Word und Excel nicht auf das eigentliche „Blatt“, also den „Inhalt“ angewendet hat, sind Probleme mit Textfarben: wenn Sie z.B. eine dunkelblaue Textfarbe hinterlegt haben (ggf. per Formel für einen bestimmten Status) und die Anwender:innen individuell ihre Oberfläche auf „Dunkel“/„Schwarz“ umschalten, dann kann man Dunkelblau auf Schwarz praktisch nicht mehr lesen. :-1: Sie können aber kein Hellblau nehmen, weil dann die (andere) Gruppe von Anwender:innen, die weiterhin herkömmlich in „Weiß“/„Hellgrau“ unterwegs sein möchten, dann Hellblau auf Weiß/Hellgrau wiederum praktisch nicht lesen können.

Das heißt eine vollautomatische perfekte Darstellung sowohl für weiß/hellgrauen UND schwarzen Hintergrund gleichzeitig für eine explizit ja gewünschte Textfarbe ist praktisch unmöglich. Für eine nicht angepasste „Standard-Textfarbe“ wird es gehen, aber eben nicht für urspr. explizit gewünschte Farben. Wir werden mal überlegen, wie wir damit umgehen könnten, oder ob wir das Problem halt auf (sorry :grimacing:) Sie abwälzen (müssen), und Sie halt eine Kompromisstextfarbe selbst finden müssen für die Fälle, wo Sie jetzt eh schon eine individuelle Farbe ausgewählt haben.

Wie das neueste Office, das ja einen "durchgängigen Dark-Modus verspricht, jetzt gelöst hat, wenn ich eine Excel-Zelle bedingt mit blauem Text bei positiven Werten versehen habe, haben wir uns noch nicht angesehen. Das werden wir natürlich dann noch tun! :blush:

© combit GmbH