+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Formeln: Numerische Felder formatieren (Fstr$)

Um numerische Felder (in Formeln, bspw. beim Druck oder in Übernahmemasken) formatiert und gegebenenfalls mit oder ohne Nachkommastellen auszugeben, verwenden Sie die Fstr$()-Funktion. Diese formatiert eine Zahl mit Hilfe der Format-Zeichenkette, welche aus folgenden Zeichen besteht:

*	Ziffer oder '*'-Präfix
$	Ziffer oder '$'-Präfix
-	Ziffer oder Vorzeichen, wenn negativ
+	Ziffer oder Vorzeichen
(	Ziffer oder '('-Präfix wenn negativ
)	')'-Postfix wenn negativ
#	Ziffer oder Leerzeichen-Präfix
&	Ziffer oder '0'
.	Dezimalpunkt
,	Komma, oder Leerzeichen-Präfix

Wenn die Zahl zu groß ist für die gewünschte Formatierung, wird eine Zeichenkette aus ‚*‘ erstellt. Beispiel:

FStr(3.142,"#") -> "3"     
FStr(5003.1,"#,###.&&") -> "5.003,10"     
FStr(3.142,"#.###") -> "3.142"
FStr(3.142,".######") -> "*******"
FStr(3.142,"(#.###)") -> " 3.142 "
FStr(-3.142,"(#.###)") -> "(3.142)"
FStr(3.142,"+#.###") -> "+3.142"
FStr(3.142,"-#.###") -> " 3.142"
FStr(-3.142,"-#.###") -> "-3.142"
FStr(3.142,"&&&.&&&") -> "003.142"
FStr(3.142,"***.***") -> "**3.142"
FStr(3.142,"$$$.$$$") -> "$$3.142"
FStr(3.142,"###.***") -> "  3.142"

Über einen dritten (optionalen) Parameter können Sie bestimmen, ob außerdem alle führenden und abschließenden Leerzeichen entfernt werden sollen. Dies erreichen Sie, indem Sie ‚1‘ übergeben. Beispiel:

FStr(3.142,"####") -> "   3"   
FStr(3.142,"####",1) -> "3" 
IDKBAD000426 KBAD000426

© combit GmbH