+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Fehler mit dem Feld "Note" (Bemerkungen)

Hallo,

ich setze cRM9 mit der Solution Large ohne Änderungen ein.
Beim Speichern eines Datensatzes mit Bemerkungen erhalte ich oft die Fehlermeldung 22001 zur Speichergröße des Feldes.

Wie kann ich die Feldgröße vergrößern? SQL kann doch sicherlich mehr als die 4.000 Zeichen speichern, oder?

Das Textfeld ist als nvarchar(max) deklariert.

Für jeden Hinweis bereits danke!

VG
Volker

Hallo!

Laut MS kann man 2^31-1 bytes (2 GB) in ein varchar(max) Feld speichern.

siehe: https://msdn.microsoft.com/de-de/library/ms176089(v=sql.120).aspx

Frage ist, ob es ggf. an der verwendeten Verson des SQL Server liegt, oder aber die Meldung bezieht sich auf ein ganz anderes Feld?

Pit

Hallo und vielen Dank für deinen Hinweis.
Die Speichergrenze von 2 GB ist mir bekannt. Jedoch ist weder der Datensatz noch die Datenbank so groß.

Ich habe jetzt mal weiter getestet. Der Fehler rührt von der Datensatzhistorisierung. Wenn diese deaktiviert wird, kommt es nicht zum Fehler.
Offensichtlich ist ein Datenfeld der Datensatzhistorisierung im „Standard-Large Solution“ zu klein bemessen…

VG
Volker

© combit GmbH