+49 (0)7531 906010| service@combit.net

event/trigger in einer DialogForm

In einer Dialogform soll eine Auswahl mangels Radio-Buttons über Checkboxen realisiert werden. Hierzu bräuchte man einen trigger (o.ä.), der ggf. eine Funktion aufruft um die verschieden Werte zu synchronisiert.
Im konkreten Fall soll nur einer von drei Auswahlmöglichkeiten auswählt sein, die beiden anderen nicht - sprich wird eine neue Checkbox angehakt sollen die beiden anderen „ausgehakt“ werden.
… gibt es für Dialogformen ggf. eine Alternative?

Hi,

in cRM10 geht das besonders simpel: cRM.DialogChoiceMessageBox

Du übergibst einfach die Auswahlmöglichkeiten als String und kriegst die gewählte Option zurück. Einzeiler. Hab mich sehr gefreut, dass combit das (neben anderen superpraktischen Dialogen) eingebaut hat. :slight_smile:

DialogForm: jede Checkbox kriegt eine Folgeverknüpfung (Eigenschaftsdialog), die, wenn der Wert 1 ist, die anderen Checkboxen auf 0 setzt. Und jede kriegt als eine Eingaberegel verpasst, dass eine der Checkboxen 1 sein muss. Und die erste kriegt als Voreinstellung 1. Fertig.

Gruß
Alex

DANKE, so klappt’s!
… muss mich noch dran gewöhnen, dass hier die Definitionen im Script (C#) und die solche Funktionalitäten dann direkt in combit gemacht werden - war’s bislang gewohnt alles „an einer Stelle“ zu hinterlegen. :wink:

© combit GmbH