+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Eine Zahl in Worten darstellen

Manchmal wird verlangt, dass man Zahlen zusätzlich auch in Worten ausgeben muss. So ist es z.B. beim Überweisungsformular der Banken. Um eine Zahl (56) in einen String („fünf-sechs“) umzuwandeln, benötigen Sie eine spezielle Formel, welche jede Stelle der Zahl untersucht und diese dann in ein Wort wandelt und zurückgibt.

Wir haben für Sie eine solche Formel zusammengestellt. Diese Formel hat momentan folgende Einschränkungen:

  • Sie unterstützt nur Zahlen ohne Nachkommastellen und mit max. 6 Stellen
  • Die Zahl wird derzeit per AskString vom Benutzer angefordert

    Hier unsere Formel:
    Es wurde eine Benutzervariable mit dem Namen @Eingabe verwendet.
    @Eingabe = AskString$ ("Bitte eine Zahl mit maximal 6 Stellen eingeben ",.T.,„0“,6)
    If (Val (@Eingabe)>=0, Case$ (Val(Left$(@Eingabe,1)),"null|eins|zwei|drei|vier|fünf|sechs|sieben|acht|neun"),"") +
    If (Val (@Eingabe)>9, " - "+
    Case$ (Val (Mid$ (@Eingabe,1,1)), "null|eins|zwei|drei|vier|fünf|sechs|sieben|acht|neun"),"") +
    If (Val (@Eingabe)>99, " - "+
    Case$ (Val (Mid$ (@Eingabe,2,1)),"null|eins|zwei|drei|vier|fünf|sechs|sieben|acht|neun"),"") +
    If (Val (@Eingabe)>999, " - "+
    Case$ (Val (Mid$ (@Eingabe,3,1)),"null|eins|zwei|drei|vier|fünf|sechs|sieben|acht|neun"),"") +
    If (Val (@Eingabe)>9999, " - "+
    Case$ (Val (Mid$ (@Eingabe,4,1)),"null|eins|zwei|drei|vier|fünf|sechs|sieben|acht|neun"),"") +
    If (Val (@Eingabe)>99999, " - "+
    Case$ (Val (Mid$ (@Eingabe,5,1)),"null|eins|zwei|drei|vier|fünf|sechs|sieben|acht|neun") ,"") 


    Weitere Informationen zu den Formeln entnehmen Sie bitte der Designer Online-Hilfe.

IDKBAD000983 KBAD000983

© combit GmbH