+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Duplizieren einer Datenbank mit Microsoft SQL Server Management Studio Express

Microsoft SQL Server Management Studio Express ist Bestandteil einer SQL Server Express Installation. Um eine ganze Datenbank zu kopieren, benötigt man folgende Schritte.



1. Öffnen Sie Microsoft SQL Server Management Studio Express.



2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zu kopierende Datenbank und wählen Sie „Tasks > Sichern…“.



3. Im nun folgenden Dialog ‚Datenbank sichern‘ wählen Sie bitte unter ‚Ziel‘ (unten) über den Button ‚Hinzufügen‘ ein Verzeichnis samt Zieldatei aus, in welches Sie die Sicherung ablegen wollen. z.B. „c:\temp\sicherung.bak“. Bitte stellen Sie sicher, dass in der Liste lediglich eine Zieldatei steht. Manchmal schlägt Ihnen das Management Studio bereits einen Eintrag vor. Diesen Eintrag sollten Sie löschen und durch einen eigenen (neuen) ersetzen.



4. Führen Sie nun die Sicherung durch.



5. Klicken Sie nun bitte mit der rechten Maustaste auf den Eintrag ‚Datenbanken‘ in der Baumstruktur des Servers und wählen Sie ‚Datenbank wiederherstellen…‘ im Kontextmenü.



6. Im nun folgenden Dialog wählen Sie bitte unter der Rubrik ‚Quelle für Wiederherstellung‘ über die Auswahl ‚Von Medium‘ die zuvor erstellte Sicherungsdatei aus.



7. Vergessen Sie bitte nicht, in der Liste der Sicherungssätze (unten) das Häkchen für ‚Wiederherstellen‘ zu setzen.



8. Geben Sie in das Eingabefeld ‚In Datenbank‘ unter der Rubrik ‚Ziel für Wiederherstellung‘ bitte den neuen Datenbanknamen an.



9. Jetzt müssen Sie in diesem Dialog nun lediglich noch auf die Seite ‚Optionen‘ wechseln. Hier müssen noch die Dateinamen in der Liste ‚Datenbankdateien wiederherstellen als‘ angepasst werden. Wählen Sie hierzu für die Spalte ‚Wiederherstellen als‘ über den jeweiligen ‚…‘ Button ein neues Zielverzeichnis für die Datenbanken aus: z.B. c:\MeineDatenbanken\neu.mdf (Datenbank-Datei) und c:\MeineDatenbanken\neu.ldf (Transaktionsprotokoll-Datei).



10. Nach Bestätigung mit OK wird die neue Datenbank angelegt.

IDKBAD001149 KBAD001149

© combit GmbH