+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Dateiauswahlverzeichnis bei Dokument speichern

Hallo,
wir verwenden in unserem Projekt einen Dokumentencontainer. Mittels der Schaltfläche „Bestehendes Dokument anhängen“ (gibt es im Eingabemaskendesigner als Schaltfläche) werden auf dem Netz abgelegte Dokumente in den cRM (Ansicht Dokumente) übernommen.
Mit Klicken auf diese Schaltfläche geht ein Dateiauswahlfenster auf. Nun würde ich an dieser Stelle den Pfad der geöffnet werden soll gerne schon vorgeben damit man sich nicht bis zum Speicherort der Datei(en) durchklickern muss.
Weiß jemand ob das möglich ist? Bzw. wenn man wüsste woher die Information für das Öffnen des Starverzeichnisses genommen wird, würde man da vielleicht weiter kommen.
Schon mal vielen Dank.

Grüße
Annette Scherer

Hallo,

Vielleicht hilft Ihnen dieser Beitrag bei der Lösung

[url=http://www.combit-forum.net/Default.aspx?tabid=67&g=posts&t=6718

MfG][/url]

Hallo,
wir haben inzwischen für uns auch eine Lösung gefunden. Das hätte ich hier vielleicht auch rückmelden sollen.
In unserem Fall haben wir für den cRM eine Veröffentlichung auf Citrix-Servern das ist nur eine Verknüpfung auf den FileShare mit dem Zusatz dass der cRM in einem Tempverzeichnis (auf dem Citrix-Server) läuft. Das war das Verzeichnis das immer angezeigt wurde.
Auf Citrix starten wir jetzt den cRM mit dem Homeshare als Parameter.
(Ich hoffe, ich habe das jetzt technisch alles richtig wiedergegeben …)
Auf dem Homeshare haben wir dann eine Verknüpfung auf das Verzeichnis gemacht wo die Scans liegen.
Ich denke das lassen wir jetzt so, es funktioniert. Ansonst müsste ich ein Script schreiben mit genanntem Explorer-Aufruf und zusätzlich das Dokument richtig ablegen und mit dem Hauptdatensatz verknüpfen.
Aber trotzdem vielen Dank für Ihre Antwort. Der Tipp ist mir sicher an anderer Stelle mal nützlich.

Grüße
Annette Scherer

© combit GmbH