+49 (0)7531 906010| service@combit.net

cRM 2007 und Postgresql 8.3 bzw. 8.4

Hallo,
ich will gerade mein cRM neuinstallieren, da es einfach immer noch gar kaum funktioniert. Bei der ersten Installation hat es meine Postgresql 8.3 Datenbank nicht erkannt, daher hab ich wieder Postgresql 8.2 genommen. Kann es sein, dass cRM 2007 nicht mit neueren Versionen als 8.2 von Postgresql zusammenarbeitet?
Bei dieser Gelegenheit gleich noch eine 2. Frage: Funktioniert cRM theoretisch mit Windows Server 2008? Gibt es da irgendwelche erfahrungen?
Beste Grüße,
Tobias

Hallo Tobias,

ich will gerade mein cRM neuinstallieren, da es einfach immer noch gar kaum funktioniert.

will dir ja nicht die Hoffnung nehmen und ich weiß ja auch nicht, wie
sich „kaum funktioniert“ bei dir äußert, aber normalerweise hilft eine
simple Neuinstallation nicht so viel, weil Gründe z.B. für schlechter
werdende Performance meist in der Konfiguration des Netzwerkes oder des
Datenbankservers liegen, und weniger am cRM selbst. Beispielsweise weil
Datenbank-Wartungspläne fehlen? (Vacuum etc.)

Wenn du die gesamten Workstations neu aufsetzt, kann es natürlich was
bringen (Eine Neuinstallation von Windows und Office und Virenscanner
bewirkt so manche Wunder :slight_smile: )

Bei der ersten Installation hat es meine Postgresql 8.3 Datenbank nicht erkannt,

Vermutlich stammt dein Setup.exe aus der Zeit vor Postgres 8.3, denn
grundsätzlich läuft der cRM 2007+5 einwandfrei mit 8.3

Bei dieser Gelegenheit gleich noch eine 2. Frage: Funktioniert cRM theoretisch mit Windows Server 2008?

Der cRM 2007.014 ist lt. Servicepack Readme für Windows 2008 Server
freigegeben.

Gruß

Alex


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

Erstmal Danke für deine Antwort. Da bei der letzten Installation ziemlich sicher irgendwas schiefgegangen ist (ich weiß nicht genau was ^^) mach ich mir schon Hoffnungen :). Wo bekomm ich denn eine neuere setup.exe her? Wär irgendwie schon ganz praktisch, wenn ich gleich postgresql 8.4 benutzen kann.
Grüße,
Tobias

Hallo Tobias,

ich will gerade mein cRM neuinstallieren, da es einfach immer noch gar kaum funktioniert.

will dir ja nicht die Hoffnung nehmen und ich weiß ja auch nicht, wie
sich „kaum funktioniert“ bei dir äußert, aber normalerweise hilft eine
simple Neuinstallation nicht so viel, weil Gründe z.B. für schlechter
werdende Performance meist in der Konfiguration des Netzwerkes oder des
Datenbankservers liegen, und weniger am cRM selbst. Beispielsweise weil
Datenbank-Wartungspläne fehlen? (Vacuum etc.)

Wenn du die gesamten Workstations neu aufsetzt, kann es natürlich was
bringen (Eine Neuinstallation von Windows und Office und Virenscanner
bewirkt so manche Wunder :slight_smile: )

Bei der ersten Installation hat es meine Postgresql 8.3 Datenbank nicht erkannt,

Vermutlich stammt dein Setup.exe aus der Zeit vor Postgres 8.3, denn
grundsätzlich läuft der cRM 2007+5 einwandfrei mit 8.3

Bei dieser Gelegenheit gleich noch eine 2. Frage: Funktioniert cRM theoretisch mit Windows Server 2008?

Der cRM 2007.014 ist lt. Servicepack Readme für Windows 2008 Server
freigegeben.

Gruß

Alex


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

Hi Tobias,

Wo bekomm ich denn eine neuere setup.exe her?

combit fragen? :slight_smile: (für cRM5 sicherlich kein Thema, bei V2007 bin ich
mir da nicht so sicher, ob man das noch irgendwo herbekommt…)

Wär irgendwie schon ganz praktisch, wenn ich gleich postgresql 8.4 benutzen kann.

V8.4 wird meines Wissens nach noch nicht offiziell unterstützt (V8.3
schon) - wenn die 8.4er Unterstützung kommt, dann schätze ich mal für
cRM5 aber nicht für cRM2007.

Gruß

Alex.


CRM-Leitsatz: „Das einzige, was wirklich stört, ist der Kunde!“ :wink:

© combit GmbH