+49 (0)7531 906010| service@combit.net

Automatische Verarbeitung von eMail-Rückläufern mit dem cRM

Mit dem Script ‚BounceBack.vbs‘, das mit einigen Referenz-Solutions mitgeliefert wird, hat man die Möglichkeit eMail-Rückläufer (sog. Bounce Messages) automatisch zu verarbeiten. Bei einem eMail-Rückläufer handelt es sich um eine eMail die unzustellbar ist oder aufgrund anderer Umstände wie einem vollen Postfach an den Absender zurückkommt.



Das vorliegende Script überprüft die eMail anhand von regulären Ausdrücken, ob es sich um einen eMail-Rückläufer handelt und setzt ggf. im cRM einen Kontakteintrag. Damit haben Sie die Möglichkeit, über den jeweiligen Kontakteintrag weitere Schritte wie das Überprüfen der betroffenen eMail-Adressen auf ihre Korrektheit, einzuleiten und ein Mailing ggf. noch einmal zu verschicken.



Wichtiger Hinweis:

Bitte lesen Sie sich zuerst das Whitepaper durch, bevor Sie das Script im eMail Autopilot hinterlegen.



Die ausführliche Beschreibung (PDF) finden Sie unter nachfolgendem Link.

Links:

https://www.combit-support.net/de/support/files/cmbtkb/cRM_Autopilot_eMail-Rückläufer.pdf

Verwandte Artikel:

KBAD001200
KBAD001163
IDKBAD001206 KBAD001206

© combit GmbH